MIT-Webseite von Anonymous am Jahrestag des Selbstmordes von Aaron Swartz gehackt

anonymous-mitAm Jahrestag des Selbstmordes des jungen Hackers und digitalen Aktivisten Aaron Swartz hat Anonymous wieder zugeschlagen und in seiner Operation Last Resort die MIT-Website des cogeneration project gehackt. Dem MIT wird aus verschiedenen Gründen eine Mitschuld am Suizid von Swartz vorgeworfen.

Neben einem Defacement haben die Anonymous Hacker eine Nachricht hinterlassen:

REMEMBER THE DAY WE FIGHT BACK REMEMBER
WE NEVER FORGET, WE NEVER SURRENDER, EXPECT US
#OPLASTRESORT