Größter DDoS Angriff aller Zeiten trifft Cloudflare mit 400Gbps

Distributed Denial of Service (DDoS) Angriffe werden gerne verwendet, um Webseiten temporär außer Gefecht zu setzen.
Seit 2013 haben Hacker eine neue Methode entwickelt, die sich "Amplification Attack" nennt.
Der Angriff wird über das Network Time Protocol (NTP) durchgeführt und setzt dabei auf die so genannte NTP Reflection-Attacke.

NTP-DDoS
Quelle: THN

Dadurch kann sich ein Angreifer mit 10 kompromittierten Maschinen einen 50-fachen Verstärkungseffekt zu nutze machen.

Der CloudFlare-Chef Matthew Prince sagte dazu "Jemand hat eine große neue Kanone. Es werden noch weitere hässliche Dinge kommen."

[weiterlesen…] [Quelle: THN]